Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau

04860 Torgau – Der Geschlossene Jugendwerkhof (GJWH) Torgau war die einzige geschlossene und wie ein Gefängnis geführte Disziplinierungseinrichtung der DDR-Jugendhilfe. 1998 wurde am historischen Ort des GJWH Torgau eine Gedenkstätte eingerichtet.

Informationen – DDR-Geschichte

Der Geschlossene Jugendwerkhof (GJWH) Torgau war die einzige geschlossene und wie ein Gefängnis geführte Disziplinierungseinrichtung der DDR-Jugendhilfe.

1998 wurde am historischen Ort des GJWH Torgau eine Gedenkstätte eingerichtet.

Die im Jahr 2009 eröffnete Dauerausstellung »Ich bin als Mensch geboren und will als Mensch hier raus! Der Geschlossene Jugendwerkhof Torgau im Erziehungssystem der DDR« dokumentiert die repressiven Machtstrukturen des DDR-Erziehungssystems, erinnert an die jugendlichen Opfer der sozialistischen Umerziehungspraxis und thematisiert aktuelle Aufarbeitungsprozesse sowohl zur Geschichte der DDR-Heimerziehung als auch der Heimerziehung in der frühen Bundesrepublik und Europa.

Die Gedenkstätte ist die bundesweit einzige Anlaufstelle für die Opfer der DDR-Heimerziehung. Sie ist für die Betroffenen ein Ort der Begegnung und gibt ihnen die Gewissheit, dass ihr Schicksal nicht in Vergessenheit gerät.

Die Angebote der historisch-politischen Bildungsarbeit richten sich vor allem an Jugendliche, Schulklassen und Jugendgruppen im Bereich der außerschulischen Bildung. Aber auch andere Besuchergruppen können diese Angebote wahrnehmen.

Neben Führungen und Zeitzeugengesprächen, Spiel- und Dokumentarfilmen bietet die Gedenkstätte seit 2006 das »Mobile Bildungsprojekt – Historisches Lernen als Dimension politischer Bildung« an, ein in Sachsen einmaliges Modellprojekt für Bildungseinrichtungen, die nicht die Möglichkeit haben, nach Torgau zu reisen.

Wechselnde Sonder- und Wanderausstellungen zur DDR-Geschichte sowie Veranstaltungen, Seminare und Workshops ergänzen das Angebot der Gedenkstätte.

Kontakt

Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau
Fischerdörfchen 15
04860 Torgau

Telefon: 03421 714203
Fax: 03421 776641

E-Mail: info@jugendwerkhof-torgau.de
Website: www.jugendwerkhof-torgau.de

Anfahrt