Meldungen

Leiter/in für die Städtischen Sammlungen Sebnitz (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet)

Bewerbungsschluss: 4. März 2024

Die Tourismus- und Dienstleistungsgesellschaft Sebnitz mbH sucht im Auftrag der Großen Kreisstadt Sebnitz zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Leiter/in für die Städtischen Sammlungen Sebnitz (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet)

Sie sind maßgeblich für die fachliche und organisatorische Leitung des Kunstblumen- und Heimatmuseums „Prof. Alfred Meiche“ und des Afrikahauses Sebnitz zuständig.

Sie erwarten folgende Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Leitung der Museen und museumsfachliche Erledigung der musealen Kernaufgaben gemäß Standards für Museen, insbesondere der Sammlungserschließung, konzeptuellen Ausstellungs- und Vermittlungsarbeit sowie der museums- und sammlungsbezogenen Publikationstätigkeit
  • Fachliche Mitarbeit und Gesamtkoordination der Neukonzeption der Dauerausstellungen nach abgeschlossener Gebäudesanierung
  • Planen und Entwickeln von Sonderausstellungs- und Veranstaltungsformaten
  • Akquise und Beantragung von Drittmitteln
  • Weiterentwicklung der museumspädagogischen Angebote
  • Repräsentieren und Vertreten des Museums in der Öffentlichkeit, Öffentlichkeitsarbeit
  • Betreuung und Kooperation mit Ehrenamtlichen und Akteuren der Heimatpflege und -geschichtsforschung, insbesondere mit dem Freundeskreis der Städtischen Sammlungen und den Betreuern der Waldarbeiterstube

Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen:

  • ein partizipatives Arbeitsumfeld mit individuellen und kreativen Gestaltungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Kontakten
  • regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Sonderkonditionen zur innerbetrieblichen Gesundheitsförderung
  • eine, den Qualifikationen und der Erfahrung angemessene Gehaltseinstufung

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit erwarten wir:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (min. FH-Diplom, BA) in einer museumsbezogenen Geistes- oder Kulturwissenschaft sowie entsprechende Berufserfahrung im Museumsbereich; möglichst Führungserfahrung
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Regionalgeschichte und -kultur
  • eine aufgeschlossene, kommunikative Art sowie souveränes Auftreten in der Öffentlichkeit
  • routinierter Umgang mit Verwaltungsaufgaben, MS-Office- und Datenbank-Anwendungen (besonders im Museumsbereich), Affinität zu digitalen Prozessen
  • Gute Vernetzung mit relevanten Institutionen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (auch an Wochenenden und Feiertagen oder in den Abendstunden)

Ihre Bewerbung per Mail richten Sie bitte bis 4. März 2024 an:

Tourismus- und Dienstleistungsgesellschaft Sebnitz mbH
Geschäftsführer Hr. Jens Willmuth
Walther-Wolff-Str. 4, 01855 Sebnitz
info@tds-sebnitz.de

Kontakt für Fragen:

Stadtmarketing Sebnitz
Fr. Tina Meinert
Tel.: 035971.709642 | marketing@sebnitz.de

Bewerbungsende: 04.03.2024