Meldungen

Mitarbeiter für die Depotverwaltung (m/w/d) bei der Stadt Meerane

Bewerbungsschluss: 7. Juni 2024

Die Stadt Meerane sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt für die musealen Einrichtungen der Stadt Meerane einen Mitarbeiter für die Depotverwaltung (m/w/d).

Die Museen der Stadt Meerane bilden einen Museumsverbund und dieser besteht aus dem Museum im Alten Rathaus, der Werner-Bochmann-Ausstellung, der Techniksammlung und dem Höhlermuseum.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

Mitwirkung bei der Entwicklung eines Sammlungskonzeptes zur Eingruppierung und Verwahrung der Sammlungsgüter
Weiterentwicklung des Sammlungsbestandes
Digitalisierung und Inventarisierung der Objekte und Übertragung in die Museumsdatenbank
Unterstützung bei der Recherche von externen Anfragen
Begleitung von Ausstellungsvorhaben
Betreuung museumspädagogischer Angebote
Bereitstellung der angeforderten Museumsobjekte aus dem Depot
Dokumentation des Objektverkehrs
Mitwirkung bei der Entwicklung von Programmen der kulturellen Bildung
Koordination der täglichen Aufgaben und Abläufe im Museum
Empfang und Betreuung von Besucherinnen und Besuchern
Wochenend- und Feiertagsdienst mit selbständigem Öffnen und Schließen der Räumlichkeiten

Wir erwarten:

Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv oder vergleichbare Qualifikationen
Kenntnisse im Bereich der digitalen Inventarisierung
Erfahrungen bei der Anwendung und Pflege von Datenbanksystemen
Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen und Bildbearbeitungsprogrammen
Polizeiliches Führungszeugnis
Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
Sorgfältige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
Bereitschaft zur Arbeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Wir bieten:

eine interessante und vielseitige Tätigkeit in Vollzeit, 39 Stunden in der Woche, auf Wunsch ist auch Teilzeit möglich
eine gemeinwohlorientierte Tätigkeit im historisch-kulturellen Sektor
einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz
betriebliche Altersvorsorge
Vergütung nach TVöD, bei Erfüllung des Anforderungsprofils Entgeltgruppe 8


Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) und Frauen werden bei gleicher Eignung und Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung bitte ich zur Wahrung der Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.


Sie haben Interesse an diesem Stellenangebot?
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit den
entsprechenden Zeugnissen und Nachweisen, gern auch als E-Mail.
Bitte senden Sie diese Unterlagen bis zum 07.06.2024 an
Stadtverwaltung Meerane
Personalverwaltung
z. Hd. Frau Riedel
Lörracher Platz 1
08393 Meerane
riedel@meerane.eu
Bitte beachten Sie die Hinweise für Bewerbungen auf unserer Homepage: https://www.meerane.de/stellenausschreibung.html
Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung oder mit der Teilnahme an einem eventuell folgenden Bewerbungsgespräch entstehen, leider nicht erstattet werden können. Die Bewerbungsunterlagen werden nur auf Wunsch und unter Mitsendung eines frankierten Freiumschlages zurückgesandt. Andernfalls werden die Unterlagen bei erfolgloser Bewerbung nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.