Meldungen

Projektassistenz (w/m/d, 50 % bis 75 %) im Bereich Ausstellungskonzeption und Museologie bei der Agentur INSEL + MEILE Museumskulturen, Leipzig

Bewerbungsschluss: 30. September 2022

Die Leipziger Agentur INSEL + MEILE Museumskulturen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis zum 31.12.2023, eine Person für eine Projektassistenz (w/m/d, 50 % bis 75 %) in den Bereichen Ausstellungskonzeption und Museologie.

Die Agentur

INSEL + MEILE steht für eine zeitgemäße Museumskultur, in der sich Museen offen und gestaltend, meinungsbildend, informativ und erlebnisreich präsentieren. Die Agentur begleitet mit ihrem interdisziplinären Team und Netzwerk abwechslungsreiche Ausstellungs- und Museumsprojekte. Dabei reicht die Spanne von der Konzeption von Ausstellungen über die Entwicklung und Moderation von Workshops und Weiterbildungsgeboten bis hin zu museumsfachlich oder strategisch ausgerichteten Beratungsleistungen wie Machbarkeitsstudien, Museumskonzepten oder Sammlungsstrategien.

Ihre Aufgaben

  • Projekt- und fachbezogene Recherchen
  • Assistenz im Projektmanagement
  • Mitarbeit und Assistenz im Bereich Ausstellungskonzeption
  • Mitarbeit und Assistenz im Bereich Museologie

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Museologie, Kulturwissenschaften, Geschichte oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Idealerweise: Erfahrungen im Bereich Ausstellungs- und/oder Museumspraxis
  • Fundierte Kenntnisse zu museologischen Fragestellungen und aktuellen Diskursen (Sammlung, Dokumentation, Vermittlung, Digitalisierung, professionelle Museumsarbeit)
  • Affinität zur digitalen Praxis in der Museumsarbeit
  • Wünschenswert: Kenntnisse für die Konzeption von Projekten mit Web-Technologien und digitalen Formaten im kulturellen Bereich (z.B. Vermittlung, Sammlung, Kommunikation)
  • Zuverlässiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Sichere Beherrschung der deutschen Sprache sowie routinierter Umgang mit Microsoft Office- und digitalen Tools

Der Arbeitsplatz

  • Möglichkeit zur Umsetzung von eigenen Ideen und Innovationen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in vielfältigen Projekten
  • klare Perspektive zur langfristigen Zusammenarbeit
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub (bei einer Fünf-Tage-Woche)
  • Stellenbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre und Team-Kommunikation auf Augenhöhe
  • Büro mit attraktivem Standort auf der Leipziger Baumwollspinnerei (eingeschränkt barrierefrei zugänglich)

Wir freuen uns über Bewerbungen, unabhängig von Geschlechtsidentität, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung.

Mit Ihrer Bewerbung erteilen Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Auswahlverfahrens. Vorstellungskosten können nicht übernommen bzw. erstattet werden. Für Rückfragen und nähere Auskünfte wenden Sie sich an Dr. Susanne Oesterreich (0341 – 23 10 29 20).

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Qualifikationsnachweise sowie Ihre Vorstellungen zum frühesten Eintrittsdatum, wöchentlicher Arbeitszeit und Gehalt bis zum 30. September 2022 an jobs@museumskulturen.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!